MAC Fashion Flower Limited Edition

Lang erwartet und nun in den MAC Stores und online erhältlich ist die MAC Fashion Flower Limited Edition.

Nachdem ich mir vorgenommen habe, in diesem Jahr nicht jeder LE hinterher zu jagen und nur noch ganz gezielt und gut überlegt limitierte Kosmetik zu kaufen, hatte ich mich mit mir selbst vor Erscheinen auf 2 Produkte geeinigt.

Ein neues Zuhause wollte ich dem Beauty Powder Alpha Girl und dem Lippenstift Ever Hip geben.

Das Beauty Powder hat bereits bei den ersten Pressebildern meine Aufmerksamkeit erlangt.
Die Farbe von Alpha Girl würde ich als Rosé-Peach bezeichnen, das Beauty Powder hat zudem ein sehr schönes florales Muster.
Als Swatch auf der Hand finde ich es recht unspektakulär, jedoch entsteht nach Verblenden auf Gesicht und Wangenknochen ein sehr schöner Effekt und man bekommt mit der matten Textur auch ohne Pigmentierung ein tolles Ergebnis.

Ich würde für dieses Beauty Powder eine Kaufempfehlung geben und da ich in dieser Farbe noch nichts Vergleichbares vorweisen kann, freue ich mich über Alpha Girl.



Leider gab es die LE am Erscheinungstag in meinem MAC Store noch nicht, daher war ich umso glücklicher, sie am nächsten Tag noch vollständig bei MAC online vorzufinden.

2 Tage später kam der kleine schwarze Karton bei mir an.
Und dann die Enttäuschung, es fehlte der Ever Hip Lippenstift!
Auf dem Lieferschein war angegeben LEIDER AUSVERKAUFT.
Ich war ganz schön enttäuscht und auch sauer auf MAC, die mir ja schließlich eine Auftragsbestätigung zugeschickt hatten, in der eindeutig stand, dass ich auch den Lippenstift bestellt hatte.
Aber was will man machen, ich verzweifle mittlerweile nicht mehr, wenn ich limitierte Sachen nicht mehr bekomme.
Oft tauchen sie irgendwann wieder auf und man bekommt sie teilweise sogar günstiger.

Einige Tage später bekam ich dann unerwartet Post von MAC.
Ein großer Umschlag, ein Brief und ein kleines Päckchen.


MAC schenkt mir einen Lippenstift!




Auch wenn der Lippenstift (Hellraser) nicht so ganz meine Farbe ist, muss ich sagen, dass ich das ziemlich nett von MAC finde.
Ich habe weder dort angerufen noch mich schriftlich beschwert und ich bin auch kein V.I.P.
MAC schickt mir einfach so als kleine Entschädigung einen neuen Lippenstift zu. Dankeschön!

 

Kommentare

Vanessa hat gesagt…
hihi, da haste ja echt Glück gehabt!!!:-)

Liebe Grüße
Vanessa
Mary Ann hat gesagt…
Ah, danke für den Link :o) der Blush gefällt mir sehr. Habe gerade bei KK gesucht, nur 1 Anbieterin gefunden, zum Preis von 21,-€. Ist sogar günstig für MAC, aber ich habe mir bereits letzte Woche 3 neue Rouges gekauft und hätte total schlechtes Gewissen, wieder dafür Geld auszugeben.
Der Blush hat ich aber echt verzaubert.
LG

Beliebte Posts