GlossyBox Oktober

In der letzte Woche erreichte mich die GlossyBox für den Monat Oktober.
Beim Öffnen strahlte mir eine neue Aufmachung in der Knallfarbe Orange entgegen.
An Halloween erinnernd, waren sowohl Schleife, die Produktkarte als auch die Papierschnipsel in dieser Farbe gehalten. 
Zudem gab es als Beigabe ein Rezept für eine Kürbismaske, das ich aber recht schnell entsorgt habe, da ich für nur 2 TL Gesichtsmaske keinen ganzen Kürbis umbringen werde.

Die Box enthält in diesem Monat:

Kaloderma Age Balance Tagespflege (5ml) - Probe
KEB Skincare Hydrating antioxidant mask (50ml) - Originalprodukt
Misslyn Sweet Lips Lipgloss (8ml) - Originalprodukt
Moroccanoil Oil Treatment (10ml) - Probe
OPI Nail Lacquer ( 3,75ml) - Probe


Da ich die Produkte schon 1 Woche bei mir zu Hause habe, konnte ich sie alle bereits ausprobieren und ich muss sagen, ich bin begeistert von dieser Box!


Die Kaloderma Gesichtscreme zieht schnell ein, hat einen angenehmen Duft und macht eine sehr zarte Haut.

Die KEB Maske mit einem Preis von € 27,50 für 50ml machte mich zunächst etwas skeptisch, ich fand sie viel zu teuer, ob sich soviel Geld lohnt für eine Gesichtsmaske?
Jedoch hatte ich nach einer Einwirkzeit von ein paar Minuten ein tolles Ergebnis, die Haut strahlt, fühlt sich weich und gepflegt an und ist mit viel Feuchtigkeit versorgt worden. Das Produkt hat mich überzeugt.

Der Misslyn Gloss hat nur eine ganz leichte Farbabgebe, fühlt sich jedoch gut auf den Lippen an, hält leider nicht sehr lange...

Gespannt war ich auf das Haaröl, aber meine Befürchtung, meine Haare könnten danach klebrig oder fettig aussehen, hat sich nicht bestätigt.
Die Haare fühlen sich danach ganz weich und super gepflegt an.

Den OPI Lack besitze ich bereits in Fullsize und ich liebe diese Taupetöne.
Er trocknet schnell und hält mit einen Über- und Unterlack bis zu 5 Tagen.
Die kleine Probegröße finde ich ideal für den Urlaub.

Vielen Dank an das Glossy Team, eine tolle Box!






Kommentare

Beliebte Posts