meinewunschpraline.de

Vor einigen Wochen bekam ich von der Firma meinewunschpraline.de die Möglichkeit, deren Produkte und Funktionalität der Internetseite zu testen.

Dafür wurde mir ein Gutschein über € 15 zur Verfügung gestellt, mit dem ich online auf Shopping Tour gehen durfte.


Die Internetseite ist recht übersichtlich aufgebaut und man findet sich sehr schnell zurecht.
Bei meinewunschpraline.de kann man sowohl bereits fertig kreierte Pralinen kaufen als auch selbst kreativ werden und sich seine Wunschpraline zusammen stellen.

Zunächst hat man die Wahl zwischen der Pralinenhülse, die sowohl quadratisch, als auch rund, in Herzform oder, wie in meinem Fall, in Ostereiform angeboten wird. 

Im nächsten Schritt wählt man die Füllung der Praline aus, deren Auswahl wirklich schwer fällt, da es unzählig lecker klingende Füllungen gibt (Apple Pie, Ice Confect ChocoMint, Chilli, Cola...etc.).
Ich habe mich für eine eher klassische Variante entschieden und eine Füllung mit Erdbeercreme gewählt.

Danach muss man sich noch für einen Überzug und ein Dekor wie z.B. Veilchen, Krokant, Ingwer o.ä. entscheiden.

Im letzten Schritt wählt man eine Verpackung und geht danach zum Warenkorb und zur Kasse.

Der Preis richtet sich nach den gewählten Varianten und bei meine Pralinie kam ich auf € 1,42 pro Praline.
Da man grundsätzlich mindestens 12 Stück abnehmen muss, machte das insgesamt € 17,04.
Hinzukommt noch eine Versandpauschale von € 3,90.
Hier musste ich nun doch etwas schlucken, denn bei einem Preis von € 20,94 für 12 Pralinen war meine Erwartungshaltung entsprechend hoch und so bezahlte ich den Differenzbetrag zu meinem Gutschein bequem per PayPal.

Einige Tage später kam dann das Paket bei mir an und ich war wirklich mehr als gespannt auf die süsse Überraschung.

Und so sieht meine selbst kreierte Praline in Ostereiform mit weißem Überzug, Erdbeercremefüllung und Krokantdekor aus.





Die Verpackung ist wirklich sehr schön und liebvoll gemacht, die Praline auf den ersten Blick ganz nett, aber optisch kein so großes Highlight.

Geschmacklich muss ich leider sagen, dass sie nur ganz unterer Durchschnitt ist, wenn überhaupt.
Die Schokolade ist weder sonderlich süss noch hat sie einen tollen unverwechselbaren Eigengeschmack oder ist besonders cremig.
Die Erdbeercreme als Füllung schmeckt so minimal nach Erdbeeren und dafür umso mehr nach einer süssen Masse, dass mir schon nach den ersten Bissen die Lust auf diese Pralinen vergangen ist.
Das Krokantdekor ist auf einigen Pralinen kaum vorhanden, so dass ich mich gefragt habe, warum man dafür nochmal extra zahlen muss.

Fazit
Eine wirklich schöne Idee sich Pralinen selbst kreieren zu können, eine übersichtliche Internetseite mit einer großen und ausgefallenen Auswahl.
Die Verpackung ist sehr schön und auch der Inhalt wurde sicher verpackt und ist ohne Blessuren angeliefert worden.

Bei einem Preis von insgesamt € 20,94 für 12 Pralinen mit einem Gesamtgewicht von 164,4g erwarte ich einen schokoladigen Knaller und eine Geschmacksexplosion.
Leider ist nichts davon eingetroffen, ganz im Gegenteil, die Pralinen schmecken einfach nicht.
Von mir gibt es daher leider keine Empfehlung für eine Bestellung bei meinewunschpraline.de.

Natürlich bedanke ich mich trotzdem für die Möglichkeit dieses Produkttests, auch wenn es meinen Geschmack nicht getroffen hat und ich sogar noch einige Euros drauf zahlen musste...


*Die Produkte wurden mir bedingungs- und kostenlos zur Verfügung gestellt.


Kommentare

Sandrina hat gesagt…
Hallöle :)

Hättest du Lust auf eine gegenseitige Blogvorstellung ? Dein Blog ist mir gleich eingefallen und falls du Interesse hast könnten wir das Ganze per Mail besprechen. LG

Beliebte Posts