OPI New York City Ballet Collection & OPI Thanks a Windmillion NOTD

OPI hat vor einigen Wochen mit der New York City Ballet Collection die neue Limited Edition für das Frühjahr vorgestellt.

Ab Anfang April sind die mit dem New York City Ballet entworfenen Farben im Handel erhältlich.
Die Nuancen sind durchweg alle halbtransparent und können als Sololack, aber auch sehr gut als Überlack zu anderen Nagellacken getragen werden, um dem mehr Ausdruck und Glanz zu verleihen.

Nach den letzten LE von OPI ist dies nun eine sehr pastellige und leichte Kollektion, sehr passend für das gewählte Thema Ballet.




Zusammen mit der Presseinformation zur New York City Ballet Collection erhielt ich ein Paket von OPI, über das ich mich total gefreut habe.




Darin befanden sich 2 OPI Nagellacke, die mir freundlicherweise zur Verfügung gestellt wurden.
Eine großes Dankeschön dafür an das Team von OPI.




Thanks a Windmillion aus der OPI Holland Collection, ein grünlicher, leicht mintfarbener Nagellack mit Cremefinish.
Silver Shatter aus der Pirates of the Carribean Collection, ein silberfarbener Effektnagellack.

Silver Shatter ist leider nichts für mich, da ich weder mit Silbertönen noch mit Effektlacken etwas anfangen kann.
Wer von Euch Interesse an dem Lack hat, kann sich gerne über catlicious@arcor.de bei mir melden.

Thanks a Windmillion hat so 100%ig mein Beuteschema getroffen, dass ich einen kleinen Luftsprung gemacht habe, zumal ich bislang nur einen einzigen OPI Nagellack besitze. (klick) 





Thanks a Windmillion läßt sich sehr gut auftragen, ist in 2 Schichten deckend und trocknet sehr schnell.
Der Nagellack geht noch etwas mehr ins Grünliche als man auf den Bildern sehen kann.
Ein wirklich wunderschöner Farbton und für meine Kermitfarben Kollektion eine absolute Bereicherung.




Mögt ihr OPI Nagellacke oder 
sind sie Euch zu teuer, zu langweilig, zu....?


Kommentare

Beauty Mango hat gesagt…
Die Kollektion spricht mich persönlich jetzt nicht so an. Ich habe einige OPI Lacke, aber ich würde sie mir niemals hier bei uns im Douglas kaufen. Ich bestelle sie mir wenn dann in der USA
Flausenfee hat gesagt…
Mir gefällt die Farbe von Thanks a Million und auch die pastelligen Farben der neuen Kollektion finde ich auf den Bildern ganz hübsch. Die werde ich mir auf jeden Fall mal in Natura anschauen:-)

Liebe Grüße
Flausenfee
Kathy hat gesagt…
"Thanks A Windmillion" habe ich mir vor kurzem auch erst gekauft =)
Ich mag OPI eigentlich sehr, aber ich habe leider auch schon Farben erwischt bei denen die 16 EUR nicht gerechtfertig sind...
thenailcorner hat gesagt…
Ich liebe OPI Nagellacke :)
Ma cherie hat gesagt…
coole nagellacke
Annie [doesn't know] hat gesagt…
Naah, Grün ist leider nicht so mein Ding :/

Ich wohn selber recht nah an Köln dran, letztens war ich in der Hohestraße im Kiko Laden und war positiv überrascht :)
Und naja, Männer .... meiner versteht auch nicht wirklich, warum ich 70 verschiedene Lacke brauche. Gleiches bei den Schuhen^^
Aber Werkzeug kann man immer neues kaufen, das braucht man ja, ja klar^^

LG :)
CATLICIOUS hat gesagt…
:o) Kenne ich... LG und schöne Ostertage!
Kim hat gesagt…
ich finde die lacke sehr teuer,aber die nicki minaj kollektion spricht mich extrem an ♥
Chacharel hat gesagt…
Das sind wirklich tolle Farben.
Pastellfarben sind sowieso immer super, gerade als Nagellack und der Mintgrüne sieht ganz besonders schön aus :)

Liebe Grüße
Chacharel
Golden Essences hat gesagt…
Ich mag Opi-Lacke, jedoch finde ich sie sehr teuer :s
Mary hat gesagt…
OPI Lacke sind einfach fantastisch. Aber ich gestehe, ich lasse sie mir aus den USA schicken. 16 Euronen sind für einen Lack schon viel.
Aber der New York City Ballet Collection bin ich vollommen erlegen und habe mir alle 6 gekauft. *hüst* ;)
Jess hat gesagt…
richtig tolle Lacke, besonders der Silver Shatter sieht toll aus :)
Jessi hat gesagt…
Also..Jetzt muss ich fragen. Ich liebe O.P.I... Wie schafft man es, dass sie einem welche zuschicken?! Das wäre ja mein absoluter Traum ^^
Liebe Grüße

http://spiritomlife.blogspot.de/

Beliebte Posts