Douglas Box of Beauty Juli 2012

Und ich dachte noch, irgendetwas habe ich vergessen, irgendwas...
Aber ich bin tragischerweise erst darauf gekommen als ich heute beim Aufräumen die Douglas Box of Beauty Juli im Schrank gefunden habe.

Anfang Juli konnte ich mir, wie gewohnt, unter einer Auswahl von Proben meine Box zusammen stellen.
Ich muss sagen, dass ich in diesem Monat die Produktauswahl eher bescheiden, wenn nicht gar als langweilig empfand.
Zum einen gab es einige Produkte, die bereits in vergangenen Boxen enthalten waren, zum anderen gab es viel Pflege, viele sehr kleine Proben von 10ml oder 15ml.




TANA Egypt Wonder Day + Night Lipstick (4,8g)
Das Originalprodukt der Box ist ein Lippenstift, dessen Farbton durch den individuellen ph-Wert der Lippen bestimmt wird und sich optimal dem Teint anpasst.
Den Farbton fand ich auf den ersten Blick ganz schön, jedoch fühlt sich der Lippenstift bereits beim Auftragen bröselig an und trocknet meine Lippen extrem aus. Das mein Lippenstift zunächst rötlich golden schimmert und sich dann im Laufe der Zeit in ein Pink verwandelt, finde ich eher befremdlich. Somit ist er bei mir leider durchgefallen.

HERCUT Ponytail Styler (30ml)
Stylingcreme mit Anti-Frizz-Effekt, die störrische, abstehende Haare und Spitzen versiegelt, flexiblen Halt gibt und tollen Glanz verleiht.
Ich liebe die Produkte von Hercut und würde sie mir immer wieder auch selbst kaufen.

SHISEIDO Benefiance Enriched Balancing Softener (30ml)
Eine reichhaltige Reinigungslotion von Shiseido für trockene Haut, die ich bereits in der GlossyBox Mai hatte.
Ich bin immer schon von Shiseido begeistert gewesen, daher war für mich klar, dass die Lotion mit in das Warenkörbchen wandert.

LANCASTER Sun Beauty Silky Milk Sublime Tan SPF 15 (50ml)
Sonnenmilch mit Infrarot-Technologie und mittlerem Schutzniveau.
Praktisch für einen Kurzurlaub, jedoch benutze ich solche teuren Sonnenpflegeprodukte nicht. Von mir aus Verlegenheit ausgewählt, da mir keins der anderen Produkte in der Auswahl zusagte...

ELIE SAAB Eau de Toilette (4ml)
Mandarinenblüte sowie Orangenblüte und Gardenie versprühen zarte Frische. Ein Hauch Vetiver und verführerischer Rosenhonig verleihen diesem Duft seine strahlend elegante Signatur.
Zufällig ausgewählt, jedoch gefällt mir der blumig, fruchtige Duft sehr gut. 


Fazit
Für mich bislang die schwächste Box seit Einführung des neuen Konzeptes.
Das Originalprodukt finde ich in diesem Monat enttäuschend, die von mir ausgewählten Produkte sind ok, ich kann alle gut gebrauchen.
Ein wirkliches Highlight gab es bei der Produktauswahl nicht.
Die € 10 für die Box sind mir momentan den Spaß aber noch wert, solange sich die kommenden Boxen wieder auf das Level der Vormonate einpendeln.



Kleine Vorschau auf das Originalprodukt der August Box



Kommentare

hoppel16 hat gesagt…
Da haben mir die anderen Boxen auch mehr zugesagt bzw. mein "Wieso hab ich sie nur deabboniert-Geweine! angefacht. Der Lippenstift viel ja bei fast allen Bloggern durch.

Beliebte Posts