Kleiner KIKO Haul [Ihr seid so blass...]

Kennt Ihr das, man sieht etwas im Laden und denkt, wow, tolle Farbe, muss ich unbedingt mitnehmen?
Noch schnell den ultimativen Swatchtest gemacht, für gut befunden und ab damit ins Körbchen.

So passiert vor einigen Tagen bei KIKO, als ich diese beiden Lippenprodukte sah und mein Groß- und Kleinhirn gleichzeitig abgeschaltet wurden und ich nur noch Koralle sah...





Der limitierte KIKO Super Colour Lipgloss in der Farbe 03 Coral Hibiscus kommt in einem Metalldöschen daher und wirkt auf den ersten Blick wie ein sehr satter Korallton.
Mir war klar, dass die Farbe eher sheer sein würde, dafür aber weiche und gepflegte Lippen hinterlassen würde.

Anders der KIKO Unlimited Lipgloss in der Farbe 09 Red Peony, ein fast neonleuchtender Pink-Korallton, der als ultraglänzend und mit cremig weicher Textur beschrieben wird und von dem ich wesentlich mehr erwartet hätte.





Die Swatches, die mich zum Kauf verführt haben, sind noch ganz überzeugend. Aufgetragen jedoch kann ich nur sagen, "wie Sie sehen, sehen Sie nichts".

Der Super Colour Lipgloss gibt so wenig Farbe ab, dass man sie auf den Lippen, oder zumindest auf meinen Lippen, nicht wahrnimmt.
Die Pflegewirkung ist wirklich gut und für unterwegs finde ich die Verpackung in dem Döschen auch ganz praktisch. Allerdings hätte ich mir etwas mehr Farbe gewünscht, denn Lippenpflegeprodukte habe ich nun wahrlich genug. 

Der Unlimited Lipgloss ist eine einzige Katastrophe, auch wenn der Swatch wirklich vielversprechend ist. Entweder man entscheidet sich für die Variante Neon-Barbie auf dem Straßenstrich und trägt viel von dem Produkt auf, dass die Farbe zwar gut, aber natürlich nicht schön, zur Geltung kommt und man dann soviel Lipgloss auf den Lippen kleben hat, dass man für den Rest des Abends schweigen muss. Oder man verteilt die Farbe mit den Fingern, wie in meinem Fall, um ein etwas dezenteres Farbergebnis zu erhalten und dann, wie durch ein Wunder, fressen die Lippen jegliche Farbe auf, denn man sieht wirklich kaum noch etwas von dem Produkt auf meinen Lippen.

Für Preise von € 4,90 für den Super Colour Lipgloss und € 3,50 für den Unlimited Lipgloss hätte ich dann doch ein etwas zufriedenstellenderes Ergebnis erwartet.

Beide KIKO Lipglosse kann ich daher nicht empfehlen und somit: Finger weg vor zuviel Koralle!



Habt Ihr eins der Produkte, 
welche Erfahrung habt Ihr damit gemacht?



Kommentare

Lindsay hat gesagt…
schade an sich sehen sie ganz gut aus
Ahnungslose Wissende hat gesagt…
Schade, dass die Zwei so farblos sind :(

Liebe Grüße...
Koleen hat gesagt…
Ich fürchte von der Farbe her, bekommst du so ein Ergebnis auch, wenn du einfach einen Pflegestift aufträgst... Schade!
Marika hat gesagt…
Toller Produkttest, auch wenn er ja eher negativ ausgefallen ist.
Ich kenne diese Marke gar nicht. Wo kann man denn "Kiko" kaufen?

Liebe Grüße
http://ostfriesendeern.blogspot.de/
shalely hat gesagt…
Die Dose mit den italienischen Farben darauf, gefällt mir sehr.
shalely hat gesagt…
Huhuuuu

Ich habe dich getaggt, vielleicht magst du ja mitmachen.
Es geht um den 8 Dinge TAG zum Thema Herbst.
http://shalely1.blogspot.de/2012/09/110912-tag-8-dinge-tag-zum-thema.html

Liebe Grüße....
CATLICIOUS hat gesagt…
Daaannnnkkkkkkkkkkkeeeeeee.
Katey1985 hat gesagt…
Ohje das sind wirklich keine berauschenden Ergebnisse. Dabei hab ich mit KIKO bisher nur gute Erfahrungen gemacht. Allerdings hab ich auch nur Eyeshadows und Eyeliner getestet.
Madeline hat gesagt…
Die Glosse sind so ganz gut, ich finde es nur Schade, dass die Farbe auf den Lippen nicht mehr so rötlich ist.

Viele Grüße,
Madeline

Beliebte Posts