AVÈNE - Neue Liebe in puncto Hautpflege [...!?]

Meine Haut verhält sich seit gut einem Jahr etwas zickig, ist oft gerötet, trocken, sieht fade und irgendwie nicht gesund aus.
Ich habe jahrelang sehr gute Erfahrung mit diversen Produkten von Nivea gemacht (klick), jedoch scheint meine alte Dinosaurierhaut mittlerweile ganz andere Ansprüche zu haben.

Natürlich beschäftige ich mich durch das Bloggen nun auch mehr mit dem Thema Haut und Pflege und höre immer wieder und nur gutes über die Produkte von AVÈNE.

Ich habe mich daher in der Apotheke beraten lassen, einige Proben bekommen und dann vor einiger Zeit online [weil das günstiger ist] Pflege von AVÈNE gekauft.



AVÈNE Creme für überempfindliche Haut
AVÈNE Reinigungslotion für überempfindliche Haut
AVÈNE Thermalwasser


Ich kann noch kein allzu großes Fazit ziehen, da ich die Produkte erst einige Tage benutzte. Mein Hautbild wirkt aber bereits jetzt klarer und frischer. Zudem spürt man die reichhaltige Pflege kaum auf der Haut, im Gegenteil, die Produkte fühlen sich leicht und sehr pflegend an.

Ich werde Euch natürlich berichten, ob ich auch langfristig mit AVÈNE zufrieden bin.


Benutzt Ihr Produkte von AVÈNE,
wie sind Eure Erfahrungen?



Kommentare

Mary Ann hat gesagt…
Hey meine liebe! Ich habe bereits sooo viel Gutes über Avene gelesen, auch Bloggerin "Schmuckstück" beschäftigt sich sehr ernsthaft damit. Die Produkte stehen bereits auf meiner Liste. Ich habe hier noch Biotherm, das ich aufbrauchen möchte. Ich werd in Paar Monaten 30 und man merkt schon, dass die Haut sich ändert.
LG
P.S. Halte mich bitte am Laufenden wie die Produkte sich mit der Zeit machen.
Innocence hat gesagt…
Mit Avene hab ich bisher nur sehr gute Erfahrungen gemacht. Ich bin sehr gespannt, was du dazu sagst! lg
Maya hat gesagt…
ich liebe das thermalspray!!! und avene benutze ich für meine große tochter, die neurodermitis hat. super!!!
Beauty and a Beat hat gesagt…
Hab ich noch nie gehört.. muss ich mir aber mal genauer ansehen!

bei mir gibt es ein Weihnachtsgewinnspiel. Es gibt Gutscheine im Wert von 100€!
Würde mich freuen, wenn du teilnimmst!
LG Petra
http://bodyrockbaab.blogspot.de/
Kathy hat gesagt…
Ich habe von der Marke bis jetzt nur sehr wenig gehört und noch nichts verwendet...
Mia hat gesagt…
Ich habe leider noch nichts von Avene getestet, würde mich aber sehr über deinen Bericht freuen. Ich wollte nämlich demnächst auch mal einen Test starten, da meine Haut seit diesem Jahr auch so unbeschreiblich sehr zickig ist.
KAwieKatze hat gesagt…
heyhey,

ich hatte vor 2 jahren auch große probleme mit meiner haut. ich habe von meinen ganzen zu der zeit aktuellen produkten ausschlag bekommen. ich weiß heute, das das an dem parfum dadrin lag und meine haut einfach empfindlich geworden war.

in der apotheke habe ich mir dann auch die creme für überempfindliche haut gekauft (auch nach probentest) und meiner haut geht es seit dem ziemlich gut. Für den Winter habe ich zusätzlich noch die Coldcream. Außerdem habe ich noch das Thermalwasser.

ich benutze seitdem kaum noch etwas anderes...
wenn ich dann dochmal eine andere gesichtscreme (ohnehin nur ohne parfum) benutze, zum testen oder so, merke ich recht schnell, das meine haut dann nicht so gut ist. sie ist dann leicht wieder gerötet und trocken. Anscheinend bringt das Thermalwasser in der Creme tatsächlich was!

ich hoffe dir hilft die serie auch bei deiner haut!

lg!
Lejamatt´s Beauty World hat gesagt…
Das Avene Thermalwasser benutzte ich besonders gern im Sommer. Meist einfach zur Erfrischung. In der Glossybox hatte ich mal eine reichhaltige Tagescreme von Avene. Diese habe ich letzten Winter aber für die Nacht benutzt und sie war super! Meine Haut war super versorgt und morgens frisch und zart!

LG Lejamatt :-)
Catlicious hat gesagt…
Natürlich, ich werde berichten.
Catlicious hat gesagt…
Schön zu hören.
Catlicious hat gesagt…
Ich habe bislang immer das MAC Fix+ Lavender benutzt, was ich toll finde. Bin gespannt, wie das von Avène ist...
Catlicious hat gesagt…
Ich werde mal vorbeischauen.
Catlicious hat gesagt…
Schlimm, wenn die Haut so rumspinnt, oder?!
Catlicious hat gesagt…
Das klingt ja ziemlich gut und vielversprechend!
Catlicious hat gesagt…
Ist echt schön zu hören, dass viele so positive Erfahrungen gemacht haben, ich hoffe, bei mir bewirkt die Serie auch was.
shalely hat gesagt…
Ich schwöre auf die Lippenpflege von Avene. Die gibts als Pflegestift und da ist Coldcreme drinnen. Eignet sich auch gut unter einem Lippenstift.
Und dann benutzte ich morgens eine Gesichtscreme von Avene, die LSF 20 hat für Mischhaut. Es gibt sie auch noch mit hören LSF und jeweils für trockene Haut. Die ist spitze. Sie pflegt meine Haut, fettet nicht zu sehr und zieht ein wie der Blitz.
Bin ja mal gespannt wie du deinen Sachen findest.

Beliebte Posts