OPI Don´t Mess With OPI meets ZOYA Gilty [NotD]

Zugegeben, es war ein kleines bißchen gemein von mir, ein Foto mit einem funkelnden Topcoat zu posten und nicht zu verraten, um welches Schätzchen es sich handelt.


Mary von Mary´s Obsession, unglaublich tolle Frau und kreative Bloggerin, Expertin in Sachen Glitzer und neugierig ohne Ende, hat sich auf die Suche gemacht und herausgefunden, dass es sich bei dem Topcoat um den ZOYA Gilty mit 18 Karat Gold handelt.

Viele von Euch wünschten sich eine Review zu diesem Lack, dem ich natürlich sehr gerne nachkomme.

Kombiniert habe ich den Topcoat mit dem OPI Don´t Mess With OPI, einem wunderschön satten Tannengrün mit Cremefinish. Ich finde, dass ZOYA Gilty besonders gut mit sehr intensiven dunklen Farben zur Geltung kommt.




 

OPI Don´t Mess With OPI
Texas Collection 2011
Farbe: Sattes Tannengrün
Deckkraft: Nach 2 Schichten deckend
Konsistenz: Cremig, sehr ebenmäßig im Auftrag
Trocknungszeit: Kurz
Haltbarkeit: 5-6 Tage mit Überlack o. Topcoat (ESSIE Good to go / ZOYA Gilty) 




ZOYA Gilty 18K Real Gold Topcoat
Farbe: Topcoat mit Blattgold
Deckkraft: Nicht deckend
Konsistenz: Sehr leicht im Auftrag
Trocknungszeit: Ultrakurz
Haltbarkeit: 6 Tage und länger


Die Frage, ob man einen Topcoat mit echtem Blattgold braucht, kann man natürlich verneinen, aber darum geht es nicht.
ZOYA Gilty ist einfach nur wunderschön und auch ein wenig dekadent.
Er enthält unterschiedlich große Blattgold-Teilchen, die sich beim Auftrag teilweise überlappen oder knittern und dadurch entsteht ein unglaublich toller plastischer Effekt.

Ich würde Gilty nicht solo tragen und bei farbigem Nagellack auch nur als Topcoat auf dem Ringfinger anwenden. Für die Fotos habe ich in die Vollen gegriffen, um Euch einen möglichst realistischen Eindruck von diesem Lack zu geben.


Was sagt Ihr, viel zu viel
oder einfach nur ein funkelnder Traum?



Kommentare

Janine G. hat gesagt…
Ich finde goldener topper geht immer. sieht hübsch aus.
A bloggt hat gesagt…
wow, wie luxuriös!
Lejamatt´s Beauty World hat gesagt…
Ganz klar, ein funkelnder Traum...
KAwieKatze hat gesagt…
sehr edel mit dem gold. gefällt mir sehr gut! war der überlack denn auch so teuer wie er aussieht?
Catlicious hat gesagt…
Ich habe US$ 22 bezahlt, billger als ein Chanel Nagellack, aber eindeutig kein Schnäppchen...
Nina Normalo hat gesagt…
Ohhh, der ist wirklich hübsch und kommt auf dem grünen Lack wunderbar zur Geltung. Wirklich ein Traum ^^

♥, Nina
my-style-diary.com
Mary Ann hat gesagt…
Sabber, schmacht, lechz...die Wände hogehe...keinen Schlaf mehr finde...
P.S. Vielen Dank für`s Verlinken, soo lieb von Dir! Freue mich total...und irgendwann bin ich G(u)ILTY...das steht fest :o)
Catlicious hat gesagt…
:o))) Du bist (wie ich) eindeutig ein Opfer!
Cathie hat gesagt…
Erstmal, wow ich mag deinen Blog. Werd den mal weiter verfolgen!
Und nein du bist kein Dinosaurier, ich find das mega gut dass du das machst:)

Hmm, das Grün gefällt mir nicht ganz so, weil ich wahrscheinlich wie ein Grinch damit aussehen würde.
Aber bei dir siehts super aus, der Überlack ist natürlich mega!

Wie bist du denn zum bloggen gekommen?

Liebst, Cathie ♥

http://joy-hope-love.blogspot.de/
lovely hat gesagt…
Omg *-* das sieht voll gut aus!
Noch mit Gold *-* *-*!!! Echt cool :)
LG <3
Kathy hat gesagt…
Ich höre nur gutes von den Zoya Lacken. Schade, dass es so schwer ist an diese Marke ranzukommen...
Catlicious hat gesagt…
Über ebay US, kein Problem und in 10 Tagen da! ;o)
Madeline:) ♥ hat gesagt…
wooow das sieht echt toll aus :)

Beliebte Posts