Sonntag, 30. Juni 2013

Gepinselt, gejubelt, gegessen

Sally Hansen Sugar Coat - Sour Apple

Einladung zur Fashion Week Berlin

Mozzarella mit Tomaten, yummy!

Mittwoch, 26. Juni 2013

OPI Dutch Ya Just Love OPI? [NotD]

Vor 2 Wochen habe ich Euch von dem wirklich klitzekleinen >> Haul neuer OPI Nagellacke berichtet. Mein eindeutiger Favorit hat sich dabei recht schnell herausgestellt und da es auch die meisten Kommentare zu diesem Lack gab, stelle ich Euch den OPI Dutch Ya Just Love OPI? heute sehr gerne vor.


Dutch Ya Just Love OPI? ist ein limitierter Nagellack aus der Holland Collection, der OPI Frühjahrskollektion 2012. Ein wirklich wunderschönes Violett mit feinen Schimmerpartikeln in Gold, Bronze und Pink.

Nach 2 Schichten deckend und mit einer kurzen Trocknungszeit versehen, macht es OPI Dutch Ya Just Love OPI? einem leicht, den Nagellack mehr als nur zu mögen.
Der Schimmer der einzelnen Partikel macht den Lack je nach Lichteinfall zu einer besonderen Farbnuance und bei mir war es Liebe auf den ersten Pinselstrich. Eigentlich verwunderlich, dass ich diesen Lack nicht schon beim Release 2012 auf dem Schirm hatte.




OPI Dutch Ya Just Love OPI?
Holland Collection 2012
Farbe: Violett mit gold-, bronze- und pinkfarbenem Schimmer
Deckkraft: Nach 2 Schichten deckend
Konsistenz: cremig, einfacher Auftrag
Trocknungszeit: Kurz
Haltbarkeit: 5 Tage mit Top Sealer 




Wäre das ein Nagellack nach Eurem Geschmack,
möchtet Ihr noch weitere Farben aus dem Haul sehen?


Montag, 24. Juni 2013

Douglas Box of Beauty Juni 2013 & Preview Juli 2013

Man muss keine Hellseherin sein, wenn man bereits beim Blick auf die Uhr weiß, dass die kommende Beauty Box ein Fall für eine Retour werden wird.

Viele Termine rund um den Tag der Zusammenstellung haben mich schlicht und ergreifend vergessen lassen, wann die Douglas Box of Beauty Juni zusammengestellt werden kann. Morgens um 08:30Uhr ist dann schnell klar gewesen, dass beim Anblick der kläglichen Reste dies keine meiner Lieblingsboxen werden wird und da mir auch das Hauptprodukt nicht zusagt, habe ich eher lieblos die Proben in mein Warenkörbchen geworfen.


JOHN FRIEDA Luxurious Volume Ansatz-Booster 25ml
MARBERT Special Care 24h AquaBooster 10ml
MAVALA Nagellack-Schnelltrockner-Öl 10ml - Hauptprodukt
REXALINE Hyper-Hydrating Mask 30ml
ANNAYAKE Anti Ageing Prime Cream 7,5ml


Den Ansatz-Booster von John Frieda finde ich ganz interessant, aber ich zahle sicherlich keine €10 für das einzig für mich brauchbare Produkt der Box. Proben von Annayake habe ich einfach noch zuviele in meinen Schubladen und die anderen Produkte sind überhaupt nicht mein Fall. Die Douglas Box wird daher morgen wieder retourniert.

Für mich ist das jetzt kein Drama, ich bin nicht einmal sicher, ob ich Box behalten hätte, wenn morgens noch schöne Proben zur Auswahl gewesen wären, denn in erster Linie muss mir das Hauptprodukt zusagen.
Es zeigt aber auch, dass man wirklich die berühmte Karte gezogen hat, wenn man nicht mitten in der Nacht aufsteht, um die Box zusammen zu stellen.


Die Preview auf das Highlight der Douglas Box of Beauty Juli verheißt für mich leider wieder nichts Gutes, denn mit der GoodSkin Labs Gesichtscreme ist wieder ein Produkt der Pflegelinie in der Box, die ich leider überhaupt nicht vertragen habe. Bereits in der >> Douglas Box im April gab es eine Pflege von GoodSkin Labs, nach deren einwöchiger Benutzung meine Haut rebelliert und gezickt hat. Das in so kurzen Abständen erneut ein Beauty Highlight dieser Marke in der Box ist, finde ich zudem mehr als unkreativ.



Wie war Eure Douglas Box of Beauty Juni,
was sagt Ihr zur Vorschau auf das Highlight im Juli?


Sonntag, 23. Juni 2013

Geschnuppert, geschlummert, geschmeckt

Arran Aromatics - entdeckt im East Hotel Hamburg

Mal wieder vorm Fernseher eingeschlafen...

Erdbeermuffin, selbst gekauft

Samstag, 22. Juni 2013

Senzera professional waxing & cosmetics

Das Thema Haarentfernung ist sicherlich nicht nur für uns Bloggerinnen ein wahnsinnig spannendes Thema [>> hier geht´s zur benefit brow bar]. Wir suchen alle ständig nach der perfekten und vor allem möglichst schmerzfreien Methode, die lästigen kleinen Härchen loszuwerden. 



Bei einem Kurzurlaub im letzten Jahr bin ich auf die Senzera Waxing Studios aufmerksam geworden und ich habe mir erstmalig mit der Sugaring Methode die Haare entfernen lassen.
Dabei wird eine Zuckerpaste, bestehend aus ausschließlich natürlichen Inhaltsstoffen (Zucker, Zitronensaft, Wasser), entgegen der Haarwuchsrichtung einmassiert und dann mit der Wuchsrichtung und sehr schnellen Bewegungen, sogenannten Flicks, die Haare entfernt.
Dies ist nicht nur wesentlich sanfter, sondern es wird auch ein Einwachsen neuer Haare vermindert.
Das Ergebnis, die Beratung vor Ort und die verwendeten Pflegeprodukte haben mich dabei restlos überzeugt. 
 
Als ich nun die Möglichkeit bekam, die Senzera cosmetics Körperpflegelinie bei mir zu Hause zu testen, war ich natürlich sofort Feuer und Flamme. 



Senzera cosmetics ist eine eigens von Senzera entwickelte Körperpflegelinie, deren 6 Produkte speziell auf die Bedürfnisse der Haut nach dem Waxing und Sugaring abgestimmt ist. Die Pflegeextrakte aus Orange und Pfirsich verleihen den Produkten diesen unglaublich tollen Duft und sind angereichert mit Ölen und Vitaminen.
Ein enthaltender Wirkstoff aus der ayurvedischen Heilkunde gibt der Senzera Pflege den AntiGrow Complex, dabei soll das Haar langsamer und feiner nachwachsen.

Einzelne Beauty Steps aufgeteilt in Bodypeeling und Showergel, Lotion gegen eingewachsene Haare und antitranspirante Pflege sowie Cooling Gel und Body Milk machen eine Rund-um-Pflege nach der Behandlung möglich.



Die neu entwickelte Calming Comfort Cream mit Thermalwasser und Aloe Vera und zusätzlichem Panthenol gegen Rötungen ist mein kleines persönliches Highlight und mein neuer heiliger Gral nach der Haarentfernung. Ich liebe diese Creme wirklich so sehr, meine Haut fühlt sich nach dem Waxen unglaublich toll gepflegt an, ich habe keinerlei Probleme mit Hautirritationen gehabt und ich kann mich nur wiederholen, dieser Duft hat mich ein klein wenig in die Abhängigkeit getrieben.


Nach 3 Monaten und diversen Waxing Einheiten im eigenen Badezimmer gefällt mir die Pflegelinie von Senzera mehr als nur gut, ich finde sie richtig toll. Die Produkte sind super aufeinander abgestimmt, ich vertrage die Inhaltsstoffe sehr gut und meine Haut dankt es mir mit reichlicher Zartheit.

Neben dem Sugaring und den Pflegeprodukten bieten die Senzera Waxing Studios Gesichtsbehandlungen, Maniküre und Pediküre (lackiert wird mit OPI Nagellacken!) und das sicher vielen bekannte Waxing an. Zudem kann man sich dort auch die Wimpern färben und verlängern lassen und die Augenbrauen in Form zupfen lassen.
Die Studios sind über ganz Deutschland verteilt, mit dem Standort Wien gibt es auch eine kleine Möglichkeit für die Österreicherinnen unter Euch, Senzera einmal kennenzulernen. 

Informationen, Standorte der Waxing Studios sowie den Shop mit der Senzera cosmetics Köperpflegelinie findet Ihr online unter > senzera.com

 
Ein ganz großes Dankeschön an das Team vom Senzera für die Zusendung der Produkte* und den tollen und sehr freundlichen Kontakt zum Kölner Büro! 



Wie bekämpft Ihr die haarigen Probleme,
wer war schon einmal in einem Senzera Waxing Studio?



*Alle Produkte wurden mir bedingungs- und kostenlos zur Verfügung gestellt.

Mittwoch, 19. Juni 2013

Artdeco Colour & Art Collection [Preview]

Nur selten stelle ich kommende Kollektionen von Beauty- und Pflegeprodukten vor. Nicht, dass es mich nicht interessieren würde. Ich finde nur, es gibt so unendlich viele Blogs, die diese Previews machen, da muss ich mich nicht auch noch einreihen.

ARTDECO Kosmetik habe ich nur sehr selten auf meinem Shopping Radar, jedoch verspricht die kommende ARTDECO Colour & Art Collection ein kleines Farbenfeuerwerk. Grund genug für mich, Euch die einzelnen Teile der Kollektion einmal kurz vorzustellen.


Die neue ARTDECO Color & Art Collection steht für pure Lebensfreude! 
Sexy Nägel in leuchtenden Farben, kraftvolle Kontraste und mutige Selbstinszenierung bietet dieser limitierte Sommer-Look. Julia Pelzer, eine junge Illustratorin, liefert mit ihrer Arbeit die Inspiration für ein neues, außergewöhnliches Verpackungsdesign. Alle Produkte sind im exklusiven „Color & Art“-Design erhältlich. Beauty meets Art! 



Lidschatten „Color & Art“ - 12 Farbnuancen, je €4,80




Beauty Box Trio „Color & Art“ - € 8,50 




 Wonder Lash Intense Mascara „Color & Art“ - 4 Farben, je €12,80




Soft Eye Liner Waterproof „Color & Art“ - 4 Farben, je €6,80




 Blusher „Color & Art“ - 2 Farbnuancen, je €8,50

 


Dip Eyeliner „Color & Art“ - 4 Farben, je €9,50
 



Perfect Color Lipstick „Color & Art“- 6 Farbnuancen, je €12,80


 

Soft Lip Liner Waterproof „Color & Art“- 4 Farben, je €6,80

 


Lip Lacquer „Color & Art“ - 4 Farben, je €12,80





Ceramic Nail Lacquer „Color & Art“ - 8 Farbnuancen, je €7,50

Quelle: www.artdeco.de


Mich interessiert insbesondere die farbige Wonder Lash Intense Mascara in den Farben Blue + Purple sowie die beiden Blushes in Pink Juice + Vitamin Bomb.

Das Release der ARTDECO Colour & Art Collection ist für Ende Juni angekündigt. Ich habe die Kollektion jedoch bereits heute bei douglas.de entdeckt!


Wie gefällt Euch die ARTDECO Colour & Art Collection?



Dienstag, 18. Juni 2013

dm Lieblinge Juni 2013

Wer mir auf Instagram [#catgoesnatural] folgt, konnte bereits gestern die aquablaue Box bewundern. Recht leicht in der Hand dachte ich mir schon, dass sie diesmal sicherlich kein Duschgel oder eine Bodylotion beinhalten würde.


bebe More Brighten-up Feuchtigkeitspflege 50ml - €4,95
p2 24hours perfekt eye shadow cream 6ml - €3,95
Balea Beauty Effect CC Cream 50ml - €5,95
Astor Perfect Stay Gel Shine Nagellack 12ml - €4,85
blend-a-med Pro-Expert Tiefenreinigung Zahncreme 75ml - €2,95


Die bebe Brighten-up Feuchtigkeitspflege für die "etwas ältere junge Haut" ist bei mir nicht so ganz richtig, ich werde sie wohl in meiner bald kommenden Sommerverlosung unter Euch Mädels bringen.

Auf die langhaftende und wasserfeste p2 24hours perfect eye shadow cream bin ich sehr gespannt. Der Farbton 050 happy me kommt in einer schönen peachfarbenen Nuance mit leichtem Schimmer daher.

Eigentlich mein Highlight der Box, jedoch hat die Balea Beauty Effect CC Cream die Farbnuance -dunkler Hauttyp-. Für mich daher leider nicht brauchbar, was ich wirklich sehr schade finde. Ich werde bei dm einmal nachfragen, ob ich die CC Cream gegen die helle Nuance tauschen kann.

Auch wenn ich kein Fan von roten Nagellacken bin, werde ich den Astor Perfect Stay Gel Shine Nagellack in der Farbe 302 Cheeky Chic ausprobieren, denn er verspricht eine Haltbarkeit von bis zu 10 Tagen, was ich kaum glauben kann.

Über die allgegenwärtige Tube Zahncreme in Beauty Boxen wird ja bekanntlich immer geschmunzelt. Die blend-a-med Tiefenreinigung Zahncreme kommt mir jedoch gerade richtig, da meine letzte Tube aus den >> dm Lieblingen im November gerade verbraucht ist und ich auch unfassbarerweise keine Vorräte mehr besitze.


Mein Fazit
Grundsätzlich würde ich die Box mit einer schönen Mischung aus dekorativer Kosmetik und Pfllege als sehr gut bezeichnen. Für mich ist es jedoch nur eine durchschnittliche Box, was sicherlich an den 2 Produkten liegt, die ich leider nicht benutzen kann und einer Nagellackfarbe, die nicht mein Fall ist. Der Wert der Box liegt diesmal bei €22,65 und damit ist meine Kritik natürlich ein Meckern auf hohem Niveau.


Wären die dm Lieblinge Juni etwas für Euch gewesen, 
was sagt Ihr zu den Produkten?


Sonntag, 16. Juni 2013

Mittwoch, 12. Juni 2013

OPI Nagellacke [New In]

Der Versuchung, meine Schubladen mit neuen OPI Nagellacken zu bestücken, kann ich nicht lange widerstehen. Und so war sehr schnell klar, dass ich bei der letzten >Aktion von brands4friends meine kleine Nagellacksammlung um einige Schätze erweitern werde.


OPI hat nicht nur wunderschöne Farbnuancen und ausgefallene Nagellacknamen, die Textur ist sehr einfach zu händeln und die Haltbarkeit mit 4-5 Tagen mehr als gut. Ich liebe OPI Nagellacke einfach.



Ich bestelle OPI meist über ebay in den USA, die Preise sind dort, trotz Versandkosten, einfach unschlagbar günstig. Hier bekommt man insbesondere auch noch die Nagellacke der vergangenen LEs zu sehr guten Preisen. Bei brands4friends habe ich jetzt inklusive Versandkosten €39 bezahlt, ein wirklich sehr guter Preis für 5 Nagellacke von OPI.




Schreibt mir in die Kommentare, 
welche Farben Ihr gerne als NotD sehen möchtet.


Montag, 10. Juni 2013

Posted by Picasa

Me, myself and instagram

Mit meinem neuen Smartphone sind nun für Euch weitere tolle Möglichkeiten entstanden, mir in meinem Alltag über die Schulter zu schauen. Wer mag, findet mich ab heute unter catgoesnatural auch bei Instagram.

Lasst uns die Welt ein bißchen bunter machen.


Freitag, 7. Juni 2013

It´s so quiet here...

Die Stille auf meinem Blog in den letzten Tagen tut mir wirklich sehr leid. Mein Netzanbieter [der mit dem V] meinte, unserer halben Region das DSL für einen ganzen Tag lang weg nehmen zu dürfen und danach hat sich mein Wlan Router leider verabschiedet und ich konnte weitere zwei Tage nicht online gehen.

Am Wochenende bin ich in meiner Lieblingsstadt, dem wunderschönen Hamburg, zu einem Blogger Event eingeladen worden, daher bleibt mir heute nur noch die Zeit, Euch ein schönes und entspanntes Wochenende zu wünschen. 



Einfach mal die Seele baumeln lassen...



Montag, 3. Juni 2013

Me at the benefit brow bar - Kleiner Erlebnisbericht

Vor einem Monat habe ich es gewagt und war in Köln bei Douglas und habe mir dort in der benefit brow bar die Augenbrauen waxen lassen.
Ich habe recht gutes Grundmaterial, jedoch sehr viele feine helle Haare, was mich beim Zupfen oft an den Rand der Verzweiflung bringt. Zudem wollte endlich einmal einen schönen Schwung in meine Brauen bekommen, mir ist erst durch´s Bloggen bewußt geworden, wie sehr Augenbrauen den Ausdruck der Augen beeinflussen können.


Natürlich muss man es mögen, recht zentral im Douglas Store auf einem Stuhl zu sitzen und dort gewaxt zu werden. Im Kölner Store ist direkt gegenüber der benefit brow bar ein Sofa, wo die müden Lebenspartner abgestellt werden können und so saß ich von männlichem Publikum beobachtet bei meinem ersten waxing date.


Die benefit brow bar bietet neben dem brow waxing auch noch die Möglichkeit an, sich die Augenbrauen färben zu lassen, ein facial waxing und eine Wimpernverlängerung machen zu lassen. 

Man wird vorab über die Preise informiert, danach wird die Form der Augenbrauen bestimmt und man wird gefragt, was man sich vorgestellt hat. Danach muss man eine Art Erklärung unterschreiben, dass es zu Rötungen und Hautirritationen kommen kann.


Mit heißem Wachs und kleinen Baumwolltüchern werden die Stellen behandelt, während der Behandlung wurde mir viel erklärt und zwischendurch auch gezeigt, wie das Ergebnis ist. Ich habe das Waxen als angenehm empfunden, es hat erstaunlich wenig gezwickt und war sehr gut auszuhalten. Kleine Korrekturen werden anschließend noch mit einer Pinzette vorgenommen.

Nach dem Waxen waren einige Stellen leicht gerötet, ich habe jedoch direkt nach der Behandlung ein kleines Make up erhalten, bei dem die Stellen mit Concealer abgedeckt wurden, ich abgepudert wurde und neben den nachgezogenen Augenbrauen bekam ich noch Blush und Lippenstift aufgetragen, natürlich alles mit den wunderschönen benefit Produkten. Die Beratung und der Service bei benefit waren wirklich toll!

Oben: Nach 1 Std. und mit benefit brow zings nachgezogen / Unten: Unmittelbar nach dem Waxen

Nach ca. 1 Woche kamen an den gewaxten Stellen die ersten neuen Härchen zurück, die Form ist auch jetzt nach einem Monat immer noch perfekt und wird natürlich regelmäßg nachgezupft. Läßt man die Augenbrauen regelmäßig waxen, verspricht benefit, dass die nachwachsenden Härchen weicher und dünner sind.


Natürlich will so ein Waxing bei diesem Preis gut überlegt sein. Ich bin ich jedoch sehr froh, bei der benefit brow bar gewesen zu sein, denn ich bin total zufrieden und glücklich mit meinen Augenbrauen.
Sicherlich werde ich diese Behandlung in regelmäßigen Abständen wiederholen, denn das Ergebnis ist es mir defintiv wert. Dann werde ich allerdings in der Woche hingehen und versuchen, mehr Fotos zu machen, dafür war es an dem Samstag dort definitiv zu voll.


Kennt Ihr die benefit brow bar,
was tut Ihr alles für den perfekten Schwung?


Sonntag, 2. Juni 2013

Gelenkig, geblüht, gebraten

Interessante Schlafposition...

Endlich wieder Sonne und Garten genießen!

Paprikabratkartoffeln mit Sour Cream