Senzera professional waxing & cosmetics

Das Thema Haarentfernung ist sicherlich nicht nur für uns Bloggerinnen ein wahnsinnig spannendes Thema [>> hier geht´s zur benefit brow bar]. Wir suchen alle ständig nach der perfekten und vor allem möglichst schmerzfreien Methode, die lästigen kleinen Härchen loszuwerden. 



Bei einem Kurzurlaub im letzten Jahr bin ich auf die Senzera Waxing Studios aufmerksam geworden und ich habe mir erstmalig mit der Sugaring Methode die Haare entfernen lassen.
Dabei wird eine Zuckerpaste, bestehend aus ausschließlich natürlichen Inhaltsstoffen (Zucker, Zitronensaft, Wasser), entgegen der Haarwuchsrichtung einmassiert und dann mit der Wuchsrichtung und sehr schnellen Bewegungen, sogenannten Flicks, die Haare entfernt.
Dies ist nicht nur wesentlich sanfter, sondern es wird auch ein Einwachsen neuer Haare vermindert.
Das Ergebnis, die Beratung vor Ort und die verwendeten Pflegeprodukte haben mich dabei restlos überzeugt. 
 
Als ich nun die Möglichkeit bekam, die Senzera cosmetics Körperpflegelinie bei mir zu Hause zu testen, war ich natürlich sofort Feuer und Flamme. 



Senzera cosmetics ist eine eigens von Senzera entwickelte Körperpflegelinie, deren 6 Produkte speziell auf die Bedürfnisse der Haut nach dem Waxing und Sugaring abgestimmt ist. Die Pflegeextrakte aus Orange und Pfirsich verleihen den Produkten diesen unglaublich tollen Duft und sind angereichert mit Ölen und Vitaminen.
Ein enthaltender Wirkstoff aus der ayurvedischen Heilkunde gibt der Senzera Pflege den AntiGrow Complex, dabei soll das Haar langsamer und feiner nachwachsen.

Einzelne Beauty Steps aufgeteilt in Bodypeeling und Showergel, Lotion gegen eingewachsene Haare und antitranspirante Pflege sowie Cooling Gel und Body Milk machen eine Rund-um-Pflege nach der Behandlung möglich.



Die neu entwickelte Calming Comfort Cream mit Thermalwasser und Aloe Vera und zusätzlichem Panthenol gegen Rötungen ist mein kleines persönliches Highlight und mein neuer heiliger Gral nach der Haarentfernung. Ich liebe diese Creme wirklich so sehr, meine Haut fühlt sich nach dem Waxen unglaublich toll gepflegt an, ich habe keinerlei Probleme mit Hautirritationen gehabt und ich kann mich nur wiederholen, dieser Duft hat mich ein klein wenig in die Abhängigkeit getrieben.


Nach 3 Monaten und diversen Waxing Einheiten im eigenen Badezimmer gefällt mir die Pflegelinie von Senzera mehr als nur gut, ich finde sie richtig toll. Die Produkte sind super aufeinander abgestimmt, ich vertrage die Inhaltsstoffe sehr gut und meine Haut dankt es mir mit reichlicher Zartheit.

Neben dem Sugaring und den Pflegeprodukten bieten die Senzera Waxing Studios Gesichtsbehandlungen, Maniküre und Pediküre (lackiert wird mit OPI Nagellacken!) und das sicher vielen bekannte Waxing an. Zudem kann man sich dort auch die Wimpern färben und verlängern lassen und die Augenbrauen in Form zupfen lassen.
Die Studios sind über ganz Deutschland verteilt, mit dem Standort Wien gibt es auch eine kleine Möglichkeit für die Österreicherinnen unter Euch, Senzera einmal kennenzulernen. 

Informationen, Standorte der Waxing Studios sowie den Shop mit der Senzera cosmetics Köperpflegelinie findet Ihr online unter > senzera.com

 
Ein ganz großes Dankeschön an das Team vom Senzera für die Zusendung der Produkte* und den tollen und sehr freundlichen Kontakt zum Kölner Büro! 



Wie bekämpft Ihr die haarigen Probleme,
wer war schon einmal in einem Senzera Waxing Studio?



*Alle Produkte wurden mir bedingungs- und kostenlos zur Verfügung gestellt.

Kommentare

Kathy hat gesagt…
Das klingt toll, aber ich bin was Haarentfernung angeht immer sehr zimperlich und rasiere lieber...
Catlicious hat gesagt…
Zwischendurch rasiere ich auch mal, aber gerade bei den Beinen bin ich mittlerweile ein Waxing Fan geworden.

Beliebte Posts