Donnerstag, 13. März 2014

Lichteffekte [Living]

Seit einiger Zeit bin ich auf der Suche nach einer schönen und außergewöhnlichen Lampe für meine Küche und ich möchte mich da ein wenig an den Leuchten orientieren, die den Rest des Hauses in einem wunderschönen Licht erstrahlen lassen.



Unschwer erkennbar ist mein leichter Hang zu edlen und leicht pompösen Hängeleuchten mit viel Glas und Chrom. Ich liebe die Wirkung und Stimmung des Lichtes, die durch die Spiegelung in diesen Materialen entsteht und durch eine gezielte Beleuchtung kann man soviel mehr aus einem Raum machen.


Nach zahlreichen Besuchen in den Möbelhäusern der Region, bin ich bei BUTLERS auf einige wunderschöne Exemplare gestoßen, die ich mir sehr gut für mein Zuhause vorstellen kann.

In verschiedenen Rubriken kann man hier nach Möbeln, Wohnaccessoires und Outdoor Artikeln stöbern und findet sicherlich auch ein passendes Geschenk für einen lieben Menschen.
Neben Stehlampen und Tischleuchten gibt es auch einige ausgefallene Leuchten und einer der wunderschönen Kronleuchter, der durch einen halbtransparenten Stoff und Kristallanhänger ein dezentes Licht ausstrahlt, hat es mir besonders angetan. Ich habe ihn bereits auf meiner Wishlist nach ganz oben gesetzt und freue mich schon sehr, wenn ich mir diesen Wunsch erfüllen kann.


Bildquelle: butlers.de


Welche außergewöhnlichen Wohnaccessoires schmücken Euer Zuhause,
seid Ihr kreative Dekorateure oder Pragmatiker?




Kommentare:

  1. Hey :)

    Die Lampen sind ja der Hammer! Gefällt mir gut :) Die zweite find ich cool :D Das erste ist... was besonderes und ungewöhnliches (worauf ich vor allem stehe)
    Mein Zimmer, da ich noch bei Mama wohne, ist zugestellt mit Bücherregalen und die Stammen aus Ikea xD Mein Bett und Schreibtisch genauso, die von einem Buchregal getrennt werden so hab ich praktisch zwei Zimmer. Was ich in meinem Zimmer besonders mag ist der Kronleuchter, Postkarten an der Wand/Kinokarten (hab ich jetzt vor von überall wo ich war eine zu holen) und die Poster. Ob ich kreativ oder pragmatikerin bin ist schwer zu sagen... eher kreativ :D Hab eventuell bald vor eine Wand anzumalen und da überlege ich so einen Abhang zu zeichnen (also Klippe) mit dem Blick aufs Meer (leichter Sonnenuntergang) und an den Seiten zwei alte Straßenlaternen :)

    Liebe Grüße

    Alisia

    alisiaswonderworldofbooks.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!
      Ich finde, dass Deine Einrichtung sehr schön klingt, vorallem wenn Du vieles selbst gestaltest und kreativ bist. Sowas mag ich total gerne!

      Löschen
  2. Oh... O.O Das wäre mir eindeutig zuviel Lampe. Ich begrenz mich da gerne aufs wesentliche ohne viel trara drum herum. Außer bei zwei kleinen Tischlämpchen, die sind auch etwas auffälliger, aber da steht die eine auf auf dem Esstisch und die andere auf einem Sideboard. Da muss das so. :D

    Bei Bildern bin ich sehr wählerisch. Ich habe eine Ewigkeit nach mir gefallenden Bildern für das Wohnzimmer gesucht und bin dann irgendwann bei Dawanda fündig geworden. Da haben mir die üblichen Fotodruckbilder aus Ikea, Baumärkten und Möbelgeschäften nicht gefallen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann ich nachvollziehen. Aber bei unseren 3m hohen Decken musste einfach was pompöses her :)
      Man muss natürlich auch den gesamten Raum sehen, die restliche Einrichtung etc. Aber soviel privates wollte ich dann doch nicht zeigen...

      Löschen
  3. Der Leuchter ist toll - genau mein Geschmack - unser Haus hat noch ganz ganz viel Deko-Bedarf :) aber eins nach dem anderen geht nur.... auf jeden Fallo dekoriere ich sehr sehr gern!!

    LG aus der EDELFABRIK
    Chrissie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön!
      Man entdeckt ja auch irgendwie immer neue Ecken, die verschönert werden können. Geht mir zumindest so.

      Löschen