Sonntag, 18. Januar 2015

Gespannt, gestarrt, gepinselt

On my way to FASHION WEEK BERLIN

Miss Fashionable

ZOYA Pixie Dust Dahlia / stella&dot bracelet


Samstag, 17. Januar 2015

GlossyBox Dezember 2014 - Winter Moments Edition

Bitte werft nicht mit Wattestäbchen nach mir, der Artikel über die GLOSSYBOX Dezember - Winter Moments Edition hätte längst von mir geschrieben werden sollen. Ich weiß leider auch nicht, welcher Zeiträuber aktuell mein Leben bestimmt, ich komme zur Zeit kaum zum Schreiben, was mein Herz wirklich bluten läßt.


Wunderschönes Verpackungsdesign, wie nahezu bei jeder Beauty Box das Thema perfekt aufgreifend, macht die GLOSSYBOX Dezember schon rein optisch Lust auf neue Produkte.


PAYOT My Payot Super Base €29 - 30ml
Hautperfektionierer, der einen zarten und transparenten Schleier auf die Haut legt, sie glättet und die Poren optisch verfeinert. Solo oder als Make-up Grundlage zu verwenden.
Produkte von PAYOT mag ich unglaublich gerne, meine empfindliche Haut verträgt sie sehr gut und ich mag das Gefühl auf der Haut und den tollen Duft.

CLAIRE FISHER Regenerierende Nacht-Handpflege €5,94 - 60ml
Reichhaltige Handcreme mit Canola-Öl und Q10, die ein samtig-zartes Hautgefühl zaubert.
Was soll ich sagen, ich benutze so gut wie nie Handcreme, mein Umfeld wird sich also über ein weiteres Produkt dieser Art freuen dürfen.

BELLÁPIERRE COSMETICS Cosmetic Glitter €12,99 - 3,75g 
Glitzernd wie Eiskristalle und Weihnachtslichter funkelt dieser silberne Cosmetic Glitter auf Augen, Haut und Haaren.
Soweit die Theorie, in der Praxis ein wirklich grausames Discokugelgeflimmere, das weder schön aussieht, noch sich jemals wieder aus irgendetwas entfernen läßt. Himmel, was für ein schreckliches Produkt!



GLISS KUR Million Gloss 10 Tage Ganz-Kur €5,99 - 150ml
Unglaublich toll duftende Glanzkur, die tiefenwirksam Haarschäden repariert und die Haare mit einem Gloss-Elixier umhüllt.
Ich liebe, liebe, liebe diese Kur, gerade jetzt im Winter ein perfekter Begleiter und Bekämpfer von trockenem Haar durch kalte Winterluft.

BENEFIT COSMETICS Benetint €6,60 - 2,5ml
Ultraleichtes Fluid für einen zarten Teint wie nach einem Winterspaziergang.
Benetint konnte ich bereits vor einiger Zeit einmal testen und für mich sind diese flüssigen Teint-Produkte leider überhaupt nichts. Die Dosierung finde ich recht mühsam und ein gleichmäßiges Ergebnis war -zumindest mir- nicht möglich.

WELEDA Lavendel Entspannungsbad €1,95 - 20ml
Entspannungsbad mit ätherischem Lavendelöl. Punkt.
Ich bin leider kein Fan von Lavendel, mehr gibt es dazu nicht zu sagen.


Mein Fazit
Ach ja. Wieder einmal geht die Achterbahnfahrt mit der GLOSSYBOX Dezember auf den Weg nach unten. Bis auf zwei Produkte gefällt mir die Box leider gar nicht und auch wenn GLOSSYBOX sicherlich nichts für meine Abneigung gegen Handcreme und Lavendel kann, fällt mein persönliches Fazit für den Dezember eher negativ aus.



Bin ich zu kritisch,
was sagt Ihr zur GLOSSYBOX Dezember - Winter Moments Edition?



Donnerstag, 15. Januar 2015

DegustaBox Dezember 2014

Auch wenn mich die DEGUSTABOX Dezember erst im neuen Jahr erreichte, freue ich mich immer sehr auf das Auspacken dieser Lebensmittelbox. Ich war gespannt, inwieweit bei der Auswahl der Produkte das Thema Weihnachten berücksichtigt wird.


RAUCH Happy Day Pink Guave Fruchtsaft
ODENWÄLDER MARZIPANKONDITOREI Marzipanherz
LAY´S Deep Ridged Kartoffelchips
CAPRI SONNE Freezies Wassereis
ZETTI Knusperflocken
CILIA Teefilter
EM-EUKAL Gummidrops
LINDT Lindor
BIO-ZENTRALE Milchreis


Weihnachtlich sind hier nur die wenigsten Produkte, wahrscheinlich ist dies aber auch gar nicht das Motto der DEGUSTABOX Dezember gewesen. Oder doch?

Mir gefällt die Produktzusammenstellung ausgesprochen gut, in diesem Monat sind wirklich alle Produkte genau nach meinem Geschmack. Besonders köstlich finde ich den RAUCH Happy Day Pink Guave Saft und die Deep Ridged Chips von LAY`S. Als permanent Bonbons lutschender Junkie kann man mir mit EM-EUKAL und Gummidrops immer eine Freude machen und Milchreis, in diesem Fall von BIO-ZENTRALE, liebe ich seit meiner Kindheit. 

Wenn ich etwas anmerken kann, dann hätte ich mir ein wenig mehr Bezug zu der Jahreszeit gewünscht, vielleicht mit einem losen Tee, Lebkuchen und Glühwein.  








Sonntag, 11. Januar 2015

Freitag, 9. Januar 2015

GlossyBox - The Christmas Edition

Was soll ich sagen? Eine mit rotem Samt überzogen Beauty Box mit verheißungsvoll klingenden Versprechungen über deren Inhalt und schon bin ich schwach geworden und habe die GLOSSYBOX - The Christmas Edition in meinen virtuellen Warenkorb geschoben.


Natürlich waren bei einem Preis von €29 die Erwartungen recht hoch und ich war gespannt, ob mich diese Edition wieder vollkommen vom Konzept GLOSSYBOX überzeugen konnte, das sich ja bekanntlich in meinen Augen als sehr wechselhaft auszeichnet.



Bekannt für wunderschönes Verpackungsdesign wird man auch mit dieser Sonderedition nicht enttäuscht, der bereits erwähnte rote Samt gepaart mit schwarzweiß gestreiftem Papier, goldenem Glossybox-Logo und rotem Band. Der Inhalt zeigt auf den ersten Blick eine wirklich schöne Mischung aus dekorativer Kosmetik, Pflege und Haarprodukten.




MARSK Mineral Eyeshadow Duo Pack €35 - 2,4g
Wer bei dem Preis noch nicht nach Luft schnappen muss, wird dies spätestens beim ersten Auftrag der Pigmente tun, die leider vor Glitzer und Fall Out nur so strotzen und einen an den Rand der Verzweiflung bringen. Mineral Eyeshadows, die so schlecht pigmentiert sind und sich auch in feuchtem Zustand kaum bändigen lassen, machen einfach keinen Spaß!



TONI&GUY Glamour 3D Volumiser €12,99 - 150ml
Die Produkte von Toni&Guy sind absolut mein Fall und der Volumiser ist perfekt für meinen Ansatz, dem es durch meine schweren Naturlocken oft an Volumen fehlt. Ich mag zudem das gepflegte Gefühl nach dem Auftragen und den tollen Duft.


USLU AIRLINES Nagellack XMS €19 - 11ml
Mein Nagellackregal zieren bereits einige uslu airlines Nagellacke und ich schätze den einfachen Auftrag und die gute Haltbarkeit. Die Farbe XMAS ist ein sattes und cremiges Dunkelrot, nicht mein Farbton, aber natürlich perfekt für die Jahreszeit ausgewählt.




ROYAL APOTHIC Tinties Lipbalm €13,40 - 3,4g
Ein recht sheerer beeriger Lipbalm würde kaum großartige Begeisterungsstürme bei mir auslösen, käme er nicht wie hier in einer so zauberhaften Verpackung daher.



417 Energizing Cleansing Gel €18 - 200ml
Natürliche Inhaltsstoffe und Mineralien aus dem Toten Meer kommen hier in einem Reinigungsgel zusammen, das eine seidige und strahlende Haut zurückläßt. Mir gefällt dieses Gel recht gut, es reinigt und pflegt meiner Meinung aber nicht besser als die deutlich günstigeren Produkte aus der Drogerie.



BOTTEGA VERDE Pearlescent Make-up Base €15,49 - 30ml
Bei einer leicht öligen Haut habe ich persönlich immer etwas Bedenken, mir eine schimmernde Base aufzutragen. Bislang habe ich die mit Pfirsichkernöl und Vitamin E angereicherte Creme nach dem Auftragen von Foundation und Puder als Highlighter verwendet, was einen schönen Glow auf den Wangen hervorzauberte.


Mein Fazit
Preislich empfinde ich die GLOSSYBOX sicherlich als eine Herausforderung, wenngleich der Wert der Produkte um ein Vielfaches höher liegt. Ich bin wirklich zufrieden mit der GLOSSYBOX - The Christmas Edition, auch wenn ich nicht alle Produkte in der Handhabung perfekt finde. Das Thema Weihnachten ist meiner Meinung nach gelungen umgesetzt, statt des Glossy Magazine empfehle ich für die Zukunft eine eher persönliche Karte zum Fest.



Wer von Euch konnte der The Christmas Edition auch nicht widerstehen,
was sagt Ihr zu dem Inhalt der Box?


Sonntag, 4. Januar 2015

Freitag, 2. Januar 2015

Chanel Spring-Summer 2015 Ready-to-Wear Show

Nichts ist so alt wie die Zeitung von gestern und nichts ist für ein Fashion Victim wie mich spannender als einen Blick auf die kommende CHANEL Frühjahrs- und Sommer Kollektion 2015 zu werfen.

CHANEL inszeniert wieder einmal in der großartigen Kulisse des Grand Palais in Paris die Ready-to-Wear Show und schafft es wie so oft, mich absolut zu verzaubern. Neben der Show gibt ein Interview mit dem großartigen CHANEL Designer Karl Lagerfeld einen kleinen Einblick über die Entstehung der Entwürfe und die faszinierende Welt von CHANEL.



Quelle: chanel.com


Quelle: chanel.com



CHANEL, j´adore.



Donnerstag, 1. Januar 2015

Welcome 2015



Ich wünsche Euch und Euren Lieben alles Liebe für 2015.
Ein weiteres spannendes Jahr liegt vor uns allen und wir sollten die geschenkte Zeit nutzen.
Arbeitet hart, nicht alle Wünsche gehen von alleine in Erfüllung.

Ich danke allen, die meinen kleinen Blog und mich nun schon in das 4. Jahr begleiten, so sehr und freue mich auf neue Abenteuer mit Euch.

Marion