Samstag, 17. Januar 2015

GlossyBox Dezember 2014 - Winter Moments Edition

Bitte werft nicht mit Wattestäbchen nach mir, der Artikel über die GLOSSYBOX Dezember - Winter Moments Edition hätte längst von mir geschrieben werden sollen. Ich weiß leider auch nicht, welcher Zeiträuber aktuell mein Leben bestimmt, ich komme zur Zeit kaum zum Schreiben, was mein Herz wirklich bluten läßt.


Wunderschönes Verpackungsdesign, wie nahezu bei jeder Beauty Box das Thema perfekt aufgreifend, macht die GLOSSYBOX Dezember schon rein optisch Lust auf neue Produkte.


PAYOT My Payot Super Base €29 - 30ml
Hautperfektionierer, der einen zarten und transparenten Schleier auf die Haut legt, sie glättet und die Poren optisch verfeinert. Solo oder als Make-up Grundlage zu verwenden.
Produkte von PAYOT mag ich unglaublich gerne, meine empfindliche Haut verträgt sie sehr gut und ich mag das Gefühl auf der Haut und den tollen Duft.

CLAIRE FISHER Regenerierende Nacht-Handpflege €5,94 - 60ml
Reichhaltige Handcreme mit Canola-Öl und Q10, die ein samtig-zartes Hautgefühl zaubert.
Was soll ich sagen, ich benutze so gut wie nie Handcreme, mein Umfeld wird sich also über ein weiteres Produkt dieser Art freuen dürfen.

BELLÁPIERRE COSMETICS Cosmetic Glitter €12,99 - 3,75g 
Glitzernd wie Eiskristalle und Weihnachtslichter funkelt dieser silberne Cosmetic Glitter auf Augen, Haut und Haaren.
Soweit die Theorie, in der Praxis ein wirklich grausames Discokugelgeflimmere, das weder schön aussieht, noch sich jemals wieder aus irgendetwas entfernen läßt. Himmel, was für ein schreckliches Produkt!



GLISS KUR Million Gloss 10 Tage Ganz-Kur €5,99 - 150ml
Unglaublich toll duftende Glanzkur, die tiefenwirksam Haarschäden repariert und die Haare mit einem Gloss-Elixier umhüllt.
Ich liebe, liebe, liebe diese Kur, gerade jetzt im Winter ein perfekter Begleiter und Bekämpfer von trockenem Haar durch kalte Winterluft.

BENEFIT COSMETICS Benetint €6,60 - 2,5ml
Ultraleichtes Fluid für einen zarten Teint wie nach einem Winterspaziergang.
Benetint konnte ich bereits vor einiger Zeit einmal testen und für mich sind diese flüssigen Teint-Produkte leider überhaupt nichts. Die Dosierung finde ich recht mühsam und ein gleichmäßiges Ergebnis war -zumindest mir- nicht möglich.

WELEDA Lavendel Entspannungsbad €1,95 - 20ml
Entspannungsbad mit ätherischem Lavendelöl. Punkt.
Ich bin leider kein Fan von Lavendel, mehr gibt es dazu nicht zu sagen.


Mein Fazit
Ach ja. Wieder einmal geht die Achterbahnfahrt mit der GLOSSYBOX Dezember auf den Weg nach unten. Bis auf zwei Produkte gefällt mir die Box leider gar nicht und auch wenn GLOSSYBOX sicherlich nichts für meine Abneigung gegen Handcreme und Lavendel kann, fällt mein persönliches Fazit für den Dezember eher negativ aus.



Bin ich zu kritisch,
was sagt Ihr zur GLOSSYBOX Dezember - Winter Moments Edition?



Kommentare: